Im Unterschied zur normalen Kaffeemaschine wird bei der Espressomaschine der Kaffee durch den Filter, welcher bei einer Espressomaschine „Siebträger“ genannt wird, mit vergleichsweise hohem Druck (ca. 10 Bar) gepresst.
Der hierdurch erzeugte Druck wird bei den meisten Modellen zugleich zum Milch Aufschäumen benutzt, wodurch die berühmte „Crema“ auf unserem Espresso entsteht.

Bei Espressomaschinen und Halbautomaten wird der zuvor gemahlene Kaffee in einen flachen Behälter aus Edelstahl gefüllt und zugleich leicht angedrückt. Der Behälter wird anschließend im Siebträger unter der Brüheinheit der Maschine angebracht. Bei etwa 90° C Wassertemperatur wird mit dem nötigen Druck das Wasser durch das Kaffeepulver gepresst. Die komplette Brüheinheit ist dabei luftdicht verschlossen, damit kein Druck entweichen kann.

Kaffeevollautomaten erlauben die Zubereitung von Kaffee und Espresso auf Knopfdruck. Heutige Kaffeevollautomaten liefern eine Geschmacksqualität, welche sich fast mit der von professionellen Espressomaschinen messen kann. In einem Kaffeevollautomaten ist ein Kaffeemahlwerk integriert, sodass die Maschine mit frisch gemahlenen Kaffee arbeiten kann.

Starkes Aroma & feine Crema: Espressomaschinen bringen italienische Lebensart in heimische Küchen. Kaffee ist mit Abstand das beliebteste Getränk der Deutschen – sogar vor Bier oder Mineralwasser.

Kaffee gilt hierzulande nicht mehr nur als Getränk, sondern zählt zu den Grundnahrungsmitteln. Ein frischer und hochwertiger Kaffee ist vielen Espressomaschinen-Besitzern einiges Wert und so lohnt es sich die zahlreichen Maschinen einmal zu vergleichen.

Espressomaschine Übersicht

DeLonghi EC 680.M Dedica Espressomaschine

Preisniveau: niedrig (unter 200-,€)

DeLonghi EC 680.M

 

DeLonghi EC 850.M Espressomaschine

Preisniveau: mittel (unter 300,-€)

 

DeLonghi EC 850.M

 

ECM 6985244 Technika IV Profi Espressomaschine mit Wassertank, Edelstahl poliert

Preisniveau: hoch
ECM 6985244 Technika IV Profi Espressomaschine
 

Fazit

Das waren einige Espressomaschinen in der kurzen Übersicht. Generell sollten Sie immer darauf achten, dass Sie neben dem Preis auch auf die Qualität der Espressomaschine achten. Einen besonderen Blick sollten Sie auf die Kundenbewertungen zu den Maschinen werfen. Diese sagen schon sehr viel über den Gebrauch und die Handhabung aus, und sie erhalten oftmals wertvolle Einblicke in die Verarbeitungsqualität des Gerätes. Ebenfalls empfiehlt sich Testberichte oder andere Test´s im Internet zu lesen.

 

Summary
Review Date
Reviewed Item
Espressomaschine
Author Rating
51star1star1star1star1star

Comments on this entry are closed.